Veranstaltung

Titel:     Energiegeschichte erleben
 
   Museum für Energiegeschichte(n), Humboldstraße 23, 30169 Hannover
Beschreibung:    

An diesem zweiten Ferientag besichtigen wir das Museum für Energiegeschichte. Wir bekommen dort eine Führung die unter dem Motto: »Bernstein, Blitz und Batterie« steht und können selbst Experimente mit Elektrizität durchführen. Wenn dann noch Zeit verbleibt, sehen wir uns die Ausstellung »So kam der Strom ins Haus« an. Diese ist für Eltern, Kinder und Jugendliche sehr informativ und unterhaltsam. Nach der Besichtigung steht der Nachmittag zur freien Verfügung.

Zeit und Treffpunkt: 8.00 Uhr am Bahnhof in Barsinghausen.

Die Abfahrt des Zuges S2 ist um 8.21 Uhr.  Ankunft an der Station Fischerhof um 8.46 Uhr. Von dort geht es weiter mit der Straßenbahn der Linie 17 bis zur Haltestelle Humboldtstraße. Die Führung beginnt um 9.30 Uhr.

Kosten: Der Eintritt ist frei.

Tagesticket 3-Zonen, Tagesgruppentickets nach Anmeldung.

Information und Anmeldung: Siegfried Lehmann, Telefon · 05105 | 633 75, E-Mail · siegfried.lehmann@htp-tel.de

 
Ort:     Hannover
Datum:     23-06-17
Ende:     23-06-17
Uhrzeit:     8.00

                Zurück