NaturFreunde Barsinghausen

  • Sommerzeltlager im Bullerbachtal

  • 50 Jahrfeier NaturFreundeHaus

  • Das NaturFreundeHaus

  • Sommerfest 2011

  • Sommerfest 2014

  • Ausruhen im Fichtelgebirge

  • Auf der Kösseine im Fichtelgebirge

  • Winter 2013

  • Winter 2013

  • Wattwanderung Neuwerk 2015

  • Januar 2016

  • Familienwanderung im Bodetal März 2016

  • NaturFreunde auf dem Kilimanjaro im August 2016

  • Blick zum Mount Meru vom Kilimanjaro 2016

  • Gletscher auf dem Dach Afrikas - Kilimanjaro 2016

Die Naturfreunde

Liebe NaturFreundinnen und liebe NaturFreunde,

die NaturFreunde Barsinghausen gehen kleine Schritte bei der Öffnung der Angebote in der CORONA-Zeit.
Die Wiederaufnahme vieler Angebote wird für NACH DEN SOMMERFERIEN vorbereitet.
Wir freuen uns auf zahlreiche gemeinsame Aktivitäten mit Euch!

NaturFreundliche Grüße,

das Vorstandsteam der NaturFreunde Barsinghausen

Neuigkeiten

12.11.2019

Speedhiking der Naturfreunde Barsinghausen im herbstlichen Deister

Nur ein kurzer Stop an der Kreuzbuche, zur Querung des Kammweges, auch für ein Foto und schon ging es weiter. Es war ein Genuss an diesem durch die Natur so herbstlich gestalteten Sonntag, im Deister unterwegs zu sein. Die...[mehr]


11.11.2019

Neue Kletterrouten an der Boulderwand am NaturFreundehaus

Es darf wieder geklettert werden! Die Boulderwand hat drei neue Routen. Von "einfach rumklettern" bis "Klimmzüge" - tierischer Kletterspass ist versprochen! [mehr]


06.11.2019

Busfahrt zum historischen Weihnachtsmarkt auf der Wartburg

Es sind nur noch wenige Wochen, dann beginnt die Adventszeit mit vielen Weihnachtsmärkten. In Kooperation mit unseren NaturFreunden aus Springe findet am 7. Dezember 2019 eine fahren zum historischen Weihnachtsmarkt auf die...[mehr]


02.11.2019

Chillen & Grillen vorm Feiertag

Um gemütlich in den Feiertag zu starten, haben sich ca. 40 NaturFreunde am Abend vor dem Reformationstag zum "Grillen & Chillen" am NaturFreundehaus getroffen. Würstchen und Getränke waren bereits vor Ort. Für das...[mehr]

Kategorie: Verein

24.10.2019

Brenner Abendroth Forum am 8. November

Der 8. November (Geburtstag Otto Brenners und der Tag, an dem das jährliche Brenner-Abendroth-Forum stattfindet) rückt näher! Auch in diesem Jahr wird ein wichtiges Thema, Alte und neue Faschisten auf den Straßen Europas , mit...[mehr]


  • bieten Orte für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Erforschen. Sie sind seit über 100 Jahren aktiv in der Natur und für die Natur.
  • treten ein für eine Welt ohne Krieg, gegen Unterdrückung und Ausbeutung von Mensch und Natur.
  • setzen sich ein für eine offene Welt mit sozialer Gerechtigkeit und Demokratie in allen gesellschaftlichen Bereichen und für eine ökologische Produktions- und Lebensweise, die auf Dauerhaftigkeit ausgelegt ist.
  • haben in Deutschland ca. 100.000 Mitglieder, die sich in 750 Ortsgruppen engagieren.
  • betreiben mehr als 1.000 Naturfreundehäuser weltweit, ca. 500 davon in Deutschland. Als Orte der Bildung und Erholung stehen sie Mitgliedern und Nichtmitgliedern gleichermaßen offen. Sie sind Quartiere für Kurzurlaube und längere Ferienaufenthalte. Von einfachen Schutzhütten über preiswerte Selbstversorgerhäuser spannt sich der Bogen bis zu Familienferienstätten und Tagungshäusern.

 

    Die Naturfreunde sind ein Zusammenschluss von Menschen und Familien, die in ihrer Freizeit auf Basis ehrenamtlichen Engagements viele Aktivitäten rund um die Natur anbieten.

     

    Wir legen in unseren Gruppen Wert auf ein solidarisches Verhalten untereineinander, wollen zum Mitgestalten anregen und freuen uns über neue Ideen und Engagement.

 

 

 

Demnächst

                08-11-20
       Speedhiking - Intensives Naturerleben
- - - - - - - - - - - - - -
                06-12-20
       Speedhiking - Intensives Naturerleben
- - - - - - - - - - - - - -
                03-01-21
       Speedhiking - Intensives Naturerleben
- - - - - - - - - - - - - -
                07-02-21
       Speedhiking - Intensives Naturerleben
- - - - - - - - - - - - - -