Logistik im Einzelhandel - ein Besuch im Zentrallager der EDEKA


Eine Gruppe der Naturfreunde Barsinghausen besuchte das Zentrallager der EDEKA in Lauenau. Sie erlebten vor Ort, wie die Ware angeliefert, eingelagert und kommissioniert wird, um pünktlich im Einzelhandel für die Kunden zur Verfügung zu stehen.
Zu besichtigen waren Lagerflächen, die je nach Produkt, von minus 24°C bis 18°C temperiert waren. Beeindruckend waren die Ausmaße der Fläche mit Regalen von 28 m Höhe und einer Hallenlänge von 275 m.
Trotz der Ausmaße und der Vielfalt der Produkte, ist durch die Logistik garantiert, dass wirklich die bestellte Ware beim Kunden ankommt.