Speedhiker der Naturfreunde genießen Wanderung durch den leicht verschneiten Deister


Zu dieser Tour unter winterlichen Bedingungen wurden die Speedhiker der Naturfreunde Barsinghausen begleitet von Gästen aus Hannover-Ahlem und der Wennigser Mark. Es spricht sich herum, was hier im Deister einmal im Monat stattfindet. Zufrieden führte Tourguide Wilfried Matlachowski die Teilnehmer auf schmalen Wegen, links und rechts des Kammweges, durch den wie geplant und abgesprochen, mit allen Wettergöttern, in drei Stunden durch den schneebedeckten Winterwald. Die nächste flotte Wandertour findet im neuen Jahr am Sonntag, 8. Januar, statt.