Unterwegs im verschneiten Deister

Speedhikinggruppe im Deister unterwegs


In der Winterlandschaft des Deisters, traf sich die Trekkinggruppe der Barsinghäuser Naturfreunde zu einer kurzen, aber sportlichen Tour.
Auf schmalen verschneiten Pfaden ging es auf den Kammweg und zurück. Dabei wurden in 2,5 Stunden über 320 Höhenmeter  im Speedhiking-Stil zurückgelegt.
Somit war der sportliche Einstieg nach dem Jahreswechsel für 2017 als gelungen zu bezeichnen.
Weitere Aktivitäten sind für Februar geplant um im Laufe des Jahres auch für längere Weitwanderungen gewappnet zu sein.