Es gibt mindestens 7 Gründe, Mitglied zu werden bei den NaturFreunden


  1. Großes Freizeit- und Outdoorangebot: von Mountainbiken über Klettern bis Fotografieren und von Kanufahren über Wintersport bis Umweltbildung. Spannende Reisen im In- und Ausland für Jung und Alt.

  2. Erholung im Grünen: Mehr als 400 Naturfreundehäuser in Deutschland und 1.000 weltweit.

  3. Ausbildung & Training: Erstklassige Ausbildungskurse für Sportarten wie Ski alpin, Snowboard, Bergsteigen und Klettern, Wandern, Nordic Walking und Kanu.

  4. Ermäßigung auf Übernachtungspreise, Reisen und Ausbildungskurse: Mit Deinem persönlichen Mitgliedsausweis profitierst Du von vielen Rabatten.

  5. Jung, bunt, aktiv: Feriencamps, Umweltdetektive, Gruppentreffen - Kindern und Jugendlichen wird einiges geboten.

  6. Exklusiv und kostenlos unsere Mitgliederzeitschrift NATURFREUNDiN: Rundum bestens informiert über Klima- und Umweltschutz, Natursport und Naherholung sowie aktuelle Nachhaltigkeitsthemen.

  7. Haft- und Unfallversicherung bei allen Veranstaltungen der NaturFreunde.